Übersicht

Michelle Müntefering Herne (Michelle Müntefering)

Alles rund um Herne von der Bundestagsabgeordneten Michelle Müntefering.

Bund fördert frühkindliche Bildung in Herne

Die Herner SPD-Bundestagsabgeordnete und Staatsministerin Michelle Müntefering berichtet aus Berlin, dass das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend die erfolgreichen Bundesprogramme „Sprach-Kitas: Weil Sprache der Schlüssel zur Welt ist“ und „Kita-Einstieg: Brücken bauen in…

SPD-Bundestagsabgeordnete besuchen RAG-Leitwarte in Herne

Mehrere Bundestagsabgeordnete der Ruhr-SPD besuchten am Montag die neue Leitwarte der RAG in Herne. Die Bundestagsabgeordneten Michael Groß (Recklinghausen), Axel Schäfer (Bochum), Arno Klare (Mülheim/Essen) und Markus Töns (Gelsenkirchen) konnte Michelle Müntefering, die heimische Bundestagsabgeordnete und Staatsministerin, in ihrem Wahlkreis…

Jugendmedienworkshop „Stadt, Land, Flucht?! Lebens- und Wohnräume heute und in Zukunft“

Auf den Workshop des Deutschen Bundestages für junge Nachwuchsjournalistinnen und –journalisten weist Michelle Müntefering, Bundestagsabgeordnete und Staatsministerin für internationale Kulturpolitik, hin. Vom 21. März bis 28. März 2020 kommen beim Jugendmedienworkshop im Deutschen Bundestag insgesamt 25 Jugendliche im Alter zwischen…

„Entlastung für Betriebsrentnerinnen und -rentner beschlossen“

Auch Betriebsrentnerinnen und -rentner können aufatmen. „Mit der Entscheidung über die Einführung einer Grundrente wurde auch endlich eine Regelung für die hohen Krankenkassenbeiträge auf Betriebsrenten beschlossen“, so Michelle Müntefering, Bundestagsabgeordnete für Herne und Bochum II sowie Staatsministerin für internationale Kulturpolitik.

Mitteilung: Martin-Opitz-Bibliothek erhält bis zu 135.000 Euro zur Digitalisierung historischen Materials

Michelle Müntefering, Mitglied des Deutschen Bundestags für Herne-Bochum II und Staatsministerin für Internationale Kulturpolitik im Auswärtigen Amt: „Die Martin-Opitz-Bibliothek (MOB) in Herne erhält aus den Mitteln der Bundeskultur 135.000 Euro für die Digitalisierung dort vorhandener einzigartiger Materialien zur deutschen Kultur…

Termine